Baufinanzierung mit langjähriger Branchenerfahrung sucht Unternehmensnachfolge

Das Unternehmen

Zum Verkauf steht ein Baufinanzierungsunternehmen, welches seit über 50 Jahren für die persönliche Beratung rund um das Thema Immobilien und Versicherungen steht. Kooperationen bestehen mit fast allen gängigen Geldinstituten. Die Objektivität und Bankenunabhängigkeit ermöglicht es dem Unternehmen, sich ausschließlich für die Interessen seiner Kunden einzusetzen. Vermittlungen an Geschäfts- und Direktbanken sowie Sparkassen werden ohne Zinsaufschlag oder Bearbeitungsgebühr bearbeitet.

Das Unternehmen wird derzeit durch den Unternehmensinhaber und zwei 450 €-Kräften (in Teilzeit) geführt. Die Betriebsfläche setzt sich aus einem 90 m² - Büro mit drei voll ausgestatteten Arbeitsplätzen und zwei Kundenparkplätzen zusammen.

Der Inhaber möchte das Unternehmen aus Altersgründen abgeben und sich anderen Themen widmen. Eine umfassende Einarbeitung in den Unternehmensbetrieb mit Übergabe sämtlichen Betriebs-Knowhows und des bestehenden Netzwerkes ist gewährleistet.

Dienstleitungs- und Tätigkeitsprofil des Unternehmens

► Hypothekendarlehen

► Baufinanzierungen

► Umfinanzierungen

► Anschlussfinanzierungen

► Zwischenfinanzierungen

► KfW-Mittel

► Wfa-Mittel (Wohnungsbauförderungsanstalt des Landes Nordrhein-Westfalen)

► Tilgungsversicherungen

► Forward-Darlehen

► Bausparverträge

► Rund-ums-Haus-Versicherungen

► Im Schnitt 7-10 Millionen Euro vermittelte Kredite pro Jahr

Das Potenzial

Der Kundenbetreuung kommt im Unternehmen eine große Bedeutung zu. Eine umfassende, fachkompetente Beratung und Kundenbetreuung ist fester Bestandteil des Unternehmenskonzepts. Hunderte zufriedene Kunden bauen bereits auf die Kompetenz vor und nach dem Immobilienkauf. Dabei handelt es sich um Hypothekendarlehen, Bau- und Anschlussfinanzierungen oder KfW-Mittel. 

Durch einen Ausbau und die Weiterentwicklung der bereits bestehenden Assekuranz kann die Neukundenakquise (insbesondere unter Anwendung von SEO und SEA) deutlich vorangetrieben und der Umsatz gesteigert werden. Auch bietet es sich an, weiteres Personal auf Provisionsbasis zu beschäftigen, um das Auftragsvolumen zu steigern.

Dokumente

Jahresabschlüsse
  • Jahresabschluss 2017

    Jahresabschluss 2017

  • Jahresabschluss 2018

    Jahresabschluss 2018

  • Jahresabschluss 2019

    Jahresabschluss 2019


Betriebswirtschaftliche Auswertungen
  • BWA 2017 inkl. SuSa

    BWA 2017 inkl. SuSa

  • BWA 2018 inkl. SuSa

    BWA 2018 inkl. SuSa

  • BWA 2020 inkl. SuSa

    BWA 2020 inkl. SuSa

Lukas Kapp Ihr zuständiger Ansprechpartner

Lukas Kapp Analyst für Unternehmensnachfolge

  • Festnetznummer: 0211 41746192
  • Handynummer: 01579 2480992
  • Telefax: 0211 41746140
  • E-Mail:
  • Rückrufservice: