Etabliertes Unternehmen für die Herstellung von Elsässer Flammkuchen sucht liebevolle Unternehmensnachfolge

Zum Verkauf steht ein regional verwurzeltes Unternehmen für Elsässer Flammkuchen an der Deutsch-Französischen Grenze

Das Unternehmen besteht seit 2011 und versorgt seine Kunden mit originalem Elsässer Flammkuchen in Baden-Württemberg. 

Das Leistungsspektrum umfasst folgende Standbeine:

  • Belieferung an Gastronomen mit verschiedenen Sorten selbstgemachtem Elsässer Flammkuchen
  • Cateringangebot auf Events 
  • Ofen Vermietung für Gastronomiekunden & private Anlässe
  • eigener Verkaufsladen mit insgesamt 300 Quadratmetern Nutzfläche, inklusive Büro und Produktionsstätten

Das Unternehmen verfügt über zwei eigene Produktionsstätten in denen derzeit 20 verschiedene Flammkuchen produziert werden, durch zwei Kühlhäuser verfügt das Unternehmen über ausreichende Lagermöglichkeiten.

Die größere der beiden Produktionsstätten wurde im Februar 2021 fertiggestellt, um die große Nachfrage bedienen zu können. Insbesondere bei Gastronomiekunden findet das Unternehmen massiv Zuspruch, 60 % des Jahresumsatz entfällt auf die Belieferung der Gastronomiekunden mit Flammkuchen.

Das Unternehmen beliefert u.a. 3 Sterne Restaurants aus der Region. In den letzten Jahren konnte das Geschäft seine Geschäftsfelder weiter ausbauen und seine Geschäftszahlen signifikant steigern.

Aufgrund von Schwierigkeiten in der Logistik ist es bisher nicht möglich Kundenanfragen Deutschlandweit abzudecken. Bisher werden die meisten Aufträge mit dem hauseigenen Kühlfahrzeug bedient, wobei der langjährige Kundenstamm überwiegend im Umkreis von 150 Kilometern liegt.

Verkaufsgrund und Einarbeitung

Der aktuelle Inhaber möchte sich aufgrund des Alters zurückziehen und sich seiner Freizeit widmen. Innerhalb der Familie steht leider kein geeigneter Nachfolger zur Verfügung.

Der Inhaber bietet an, den neuen Eigentümer in das Tagesgeschäft einzuarbeiten und sämtliche Stamm- und Neukunden vorzustellen und zu übergeben.

Auch darüber hinaus steht er gerne als Ratgeber zur Verfügung.

Kundengewinnung

Bisher erfolgte die Neukundengewinnung nahezu ausschließlich über Empfehlungen. Durch gezielte Marketingaktionen sind deutliche Umsatzsteigerungen zu erwarten. 

Das hauseigene Kühlfahrzeug verfügt derzeit über keinen Werbeaufdruck, somit kann der neue Inhaber seine Werbepräsenz von Beginn an, ohne großen Kostenaufwand signifikant steigern.

Durch weitere Kühlfahrzeuge kann ein größerer Kundenkreis bedient werden, zusätzlich besteht die Möglichkeit mit einem erweiterten Fuhrpark das Geschäftsgebiet auf Frankreich zu erweitern.

Umsatzwachstum / Potential

► Zusätzliche Eingliederung weiterer Produkte

► Erweiterung des Kundengebietes durch weitere Kühlfahrzeuge

► Neukundengewinnung durch Werbekampagnen 

► Erweiterung des Geschäftsgebietes nach Frankreich

Dokumente

Jahresabschlüsse
  • Jahresabschluss 2018

    Jahresabschluss 2018

  • Jahresabschluss 2019

    Jahresabschluss 2019


Betriebswirtschaftliche Auswertungen
  • BWA 2020

    BWA 2020


Sonstige Dokumente
  • Gesellschaftsvertrag

    Gesellschaftsvertrag

  • Stammeinlage

    Stammeinlage

  • Mietvertrag

    Mietvertrag

  • Kalkulation Unternehmensbewertung

    Kalkulation Unternehmensbewertung

  • Kontoführung

    Kontoführung

  • Personalliste

    Personalliste

  • Maschinenpark

    Maschinenpark

  • Angebotskarte

    Angebotskarte

Christoph Brauckmann Ihr zuständiger Ansprechpartner

Christoph Brauckmann Analyst für Unternehmensnachfolge

  • Festnetznummer: 0211 41746191
  • Handynummer: 01579 2480991
  • Telefax: 0211 41746139
  • E-Mail:
  • Rückrufservice: