Unternehmen für hochwertige Bäder, Mobiliar, Accessoires und Fliesen sucht passende Nachfolge

Vom klassischen Handwerk zum Inneneinrichter

Zum Verkauf steht ein 2000 gegründetes Unternehmen, welches sich auf den Verkauf von hochwertigen Bädern spezialisiert hat. Der Fokus liegt hierbei auf Konzeptionierung, Planung und Warenverkauf. Dabei werden die Projekte von anderen Unternehmen handwerklich unterstützt und vollständig umgesetzt. Das Unternehmen betreut auf Wunsch sowohl Privat- als auch Firmenkunden im Sinne der Projekt- und Terminsteuerung bis zur Fertigstellung eines Projekts inkl. der bautechnischen Planung, damit die handwerkliche Umsetzbarkeit gewährleistet ist.

Auf den Punkt:

► Von der Ortsbesichtigung über die individuelle Planung und Budgetierung bis hin zur Projektbegleitung sorgt das Unternehmen dafür, dass das Wunschbad Realität wird. Eine umfangreiche Fliesenausstellung, ausgefallene Tapeten, stilvolle Accessoires und elegante Textilien runden die Angebotspalette ab.

► Das Unternehmen bieten eine stilsichere Beratung, faire Handelskonditionen und technisch fundierte Unterstützung bei der Umsetzung. Bei Bedarf - damit alles sicher funktioniert - auch mit unkompliziertem Vor-Ort-Service für sämtliche Techniker.

► Das Team übernimmt die komplette Bad-Konzeption und Bemusterung im privaten und gewerblichen Wohnungsbau und stimmt Sonderwünsche mit dem Auftraggeber oder den Erwerbern ab. Die langjährige Erfahrung macht das Unternehmen zu einem wertvollen und verlässlichen Partner.

Der Showroom

Seit 2012 bietet das Unternehmen in einer alten Industriehalle auf 600 Quadratmetern eine außergewöhnliche Produktschau zum Thema Badgestaltung und PrivateSpa. Der denkmalgeschützte Komplex unterteilt sich dabei in drei Bereiche: Die eigentliche Halle mit 400 Quadratmetern Ausstellungsfläche bildet den Schwerpunkt des Showrooms. Ein Loft im ersten Obergeschoss (160 Quadratmeter) wird als Bemusterungs- und Collagenraum vor allem für Fliesen, Naturstein und Tapeten genutzt. Im Basement befinden sich eine Präsentation exklusiver Wärmekörper sowie die Kundenbäder.

Darüber hinaus können eine Terrasse von 80 Quadratmetern und ein Garten von 150 Quadratmetern sowohl für die Präsentation von Außenmöblierung als auch für Events genutzt werden. INDUSTRIAL-STYLE: Die Mischung aus puristischen Ausstellungsstücken mit haptischen Oberflächen, inszeniert durch modern gestaltete Einrichtungsvorschläge im Inneren der 12 Meter hohen Halle, lässt den Showroom dabei im angesagten Industrial Style erscheinen. Moderne Innenarchitektur trifft auf altes Mauerwerk. Eine Kombination, die zum Anschauen und Anfassen einlädt; der Showroom ist deutschlandweit einzigartig.

Private Bauherren werden von Designern und Ingenieuren fachkundig beraten. Dabei legt der Inhaber - als Diplomingenieur mit Handwerksausbildung - größten Wert auf die handwerkliche Machbarkeit der Planungen in Kombination mit den Produkten. So findet ein Querdenken statt: Ungewöhnliche Kombinationen von Produkten und Anwendungen werden immer auf die einfache Umsetzbarkeit durch die Handwerker getrimmt. Eine Zielsetzung ist sicher auch die Anfertigung nach Maß, was von dem Unternehmen „Manufaktur“ genannt wird. So stehen ausgesuchte Hersteller zur Verfügung, um maßgeschneiderte Lösungen für nachfolgende Bereiche zu schaffen:

► Wannen
► Möbelanlagen
► Waschtische
► Natursteinbecken
► Saunen und Dampfduschen
► Glasabtrennungen
► Beleuchtung

Zum Thema Mitarbeiter und Kundenbesuche: Ausreichend viele Parkplätze direkt vor dem Gebäude und ein Lager mit Hochregalen und Stapler runden das Angebot ab.

Übernahme, Einarbeitung und Beratung

Aus privaten Gründen möchte der Eigentümer sich im Laufe des aktuellen Geschäftsjahres privat neu ausrichten und ist daher auf der Suche nach einer passenden Nachfolge. Er bietet eine ausreichende Einarbeitung an und steht darüber hinaus dem neuen Eigentümer weiterhin gerne beratend zur Seite.

Dokumente

Jahresabschlüsse
  • Jahresabschluss 2017

    Jahresabschluss 2017

  • Jahresabschluss 2018

    Jahresabschluss 2018

  • Jahresabschluss 2019

    Jahresabschluss 2019

  • Jahresabschluss 2020 (in Bearbeitung)

    Jahresabschluss 2020 (in Bearbeitung)


Betriebswirtschaftliche Auswertungen
  • BWA Monatswerte 2017

    BWA Monatswerte 2017

  • SuSa 2017

    SuSa 2017

  • BWA Monatswerte 2018

    BWA Monatswerte 2018

  • SuSa 2018

    SuSa 2018

  • BWA Monatswerte 2019

    BWA Monatswerte 2019

  • SuSa 2019

    SuSa 2019

  • BWA 2020

    BWA 2020

  • BWA Monatswerte 2020

    BWA Monatswerte 2020


Sonstige Dokumente
  • Unternehmensbewertung

    Unternehmensbewertung

  • Gesellschaftsvertrag

    Gesellschaftsvertrag

  • Mietvertrag

    Mietvertrag

  • Nachweis Stammeinlage

    Nachweis Stammeinlage

  • Nachweis Kontoführung

    Nachweis Kontoführung

  • Personalliste

    Personalliste

Christian Gönster Ihr zuständiger Ansprechpartner

Christian Gönster Analyst für Unternehmensnachfolge

  • Festnetznummer: 0211 41746195
  • Handynummer: 01579 2480995
  • Telefax: 0211 41746149
  • E-Mail:
  • Rückrufservice: